Oktoberfestzug München
Hutbuchenfest Frauenroth
Weihnachtskonzert
Herbstimpressionen
Herbstimpressionen
Oktoberfestzug
Feuerwerk zum 50jährigen Jubiläum
Fest der Nationen Hamburg/Bergedorf

Vereinsgründung

Auf Initiative des Wollbachers Reinhold Hartmann wurde im Jahre 1967 eine Jugendblaskapelle in Burkardroth gegründet. Die Ausbildung von 48 musikinteressierten Jugendlichen übernahm der damalige Vereinsringvorsitzende und Chorleiter Ewald Söder.

Die 1972 begonnene Umstellung auf eine vereinsmäßige Organisation mit gewählter Vorstandschaft, endete mit der Umbenennung der "Jugendkapelle Burkardroth-Wollbach-Zahlbach" in "Bläservereinigung Markt Burkardroth" und der offiziellen Vereinsgründung am 17. März 1973.

Read more

Pro Musica

Am 18. April 1999 wurde dem Verein in Neu-Ulm die Pro-Musica-Plakette und am 24. April 1999 die "Medaille am Weißblauen-Band" des Nordbayerischen Musikbundes verliehen. Maßgebend hierfür war die umfangreiche Vorarbeit von Frau Rita Markard.

Read more

Musikheim

Seit der Vereinsgründung wurden die Musikproben in verschiedenen Lokalitäten abgehalten. In den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts wurde in der Gaststätte "Schöne Aussicht" (Wollbach) geprobt, später in der Aula der Burkardrother Schule. Seit den 1980ern finden die wöchentlichen Proben im ehemaligen Zahlbacher Kindergarten statt.

 

 

 

Am 25.April 2003 wurde mit dem Umbau der Außenanlage des ehemaligen Kindergarten Zahlbach begonnen, um die Fläche für Musikauftritte bzw. zum Ausrichten kleiner Feste zu nutzen. Es entstanden der Pavillon, eine Freifläche, die ca. 250 Gästen Platz bietet sowie eine Überdachung für Grill und Ausschank. Die hierfür nötigen 2.300 Arbeitsstunden wurden fast ausschließlich von den Musikern geleistet! Seit der offiziellen "Einweihungsfeier" am 08.08.2004 findet hier jährlich das Blasmusik Open-Air statt.

Read more

© 2021 Bläservereinigung Markt Burkardroth e.V. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.